Workshops

„Grounding for Beginners – Leicht und Getragen“

Samstag, den 7.7.2018; 10-15h; 70€
im Weltenraum Düsseldorf

Welches sind deine Wünsche? Wie soll sich dein Leben verändern? Wie möchtest du der Welt gegenübertreten? Welche Qualität wünschst du dir in deine Beziehungen und in deinem Handeln?

und vor allem

Wie würde sich das Anfühlen?

Die Feldenkraismethode ermöglicht es dir, in manchmal verblüffend kurzer Zeit, all diesen Fragen auf andere Art zu begegnen. Du erfährst wie es sich anfühlt, losgelöst von Spannungen zu sein, die deine persönliche Geschichte in deinem Körper hinterlassen hat, in Form von Gewohnheitsmustern (Schonhaltungen, Ängste, Leistungsideen), von denen du eventuell nichteinmal weißt, dass du sie hast. In dem Prozess, durch langsam und achtsam ausgeführte Bewegungen, Bewusstheit für den eigenen Körper und dessen innere Ordnung zu entwickeln, wiederentdeckst du deine skelettäre Stütze. Dies ermöglicht es deinem innersten Gefühl für dich selbst, welches an dein Bedürfnis nach Sicherheit gekoppelt ist, von seinem Bemühen um Anpassung an von außen kommende Maßstäbe abzulassen. Teilnehmer beschreiben dies beispielsweise als ein Erfahren eines viel besser „passenden“ Gefühls von Getragensein und Leichtigkeit. Die emotionale Grundstimmung verschiebt sich von Ängstlichkeit und Kontrolle zu mehr Ruhe, Freude und Neugierde.  Qualitäten, die auch in der Meditation und der Psychotherapie als Merkmale wirksamer Transformation und Resilienz gesucht werden. Durch die Klärung des eigenen Verhältnisses zur Schwerkraft und der Ersetzung der Angst als emotionaler Grundton vermittelt die Feldenkrais auf einzigartige Weise ein solch alternatives Erleben und stellt hierbei auch die Werkzeuge für eine schrittweise Integration in die eigene Persönlichkeit zur Verfügung.

Anmeldung per E-Mail


„Feldenkrais im Süden Frankreichs“

19. – 26.Oktober 2018

 

*Wie wäre es mit einer Reise in eine traumhaft schöne Gegend, mit mildem und doch anregendem Klima und historischer Tiefe?

*Und wenn dies dann noch einher ginge mit den ungewöhnlichen, die Wahrnehmung erhellenden, ja das eigen Selbst öffnenden Bewegungslektionen der Feldenkraismethode®.

 

Mehr Informationen:

Flyer- Feldenkrais in Paziols


 

„Entlastung für die Halswirbelsäule“

Veranstaltungsnummer: Q723300

Ein sensibler Bereich wie die Halswirbelsäule kann seine Funktionen nur erfüllen, wenn die Stütze von den unteren Teilen unserer Wirbelsäule, Hüft- und Fußgelenke beweglich sind. Erstarrt diese Basis, fangen wir an die Kopf-, Kiefer- und Schultermuskeln zu verspannen. Sie lernen Ihren inneren Spannungen sanfter zu begegnen und sich leichter und ganzheitlicher zu bewegen.
Bitte mitbringen: Decke, Kissen, warme Socken und etwas zu trinken.

 

Samstag, den 09.06.2018 – 9:30 Uhr bis 15:30 Uhr
VHS am Hbf., Bertha-von-Suttner-Platz 1, Raum 3.54.

EUR 34,00, ermäßigt: 27,20 / 17,00

Bitte mitbringen: warme Socken, eine Decke.

Anmeldung: https://www.duesseldorf.de/vhs/gesundheit/entspannungstechniken.html